Eis von „True & 12“ – München schleckt Chai, Zitrone-Minze, Ziegenkäse-Honig

Eis von „True & 12“ – München schleckt Chai, Zitrone-Minze, Ziegenkäse-Honig

Zwölf Stunden täglich ist offen und zwölf Sorten an handgemachten Eis werden geboten, in der neuen Manufaktur in der Rosenheimer Straße 14: True & 12. Kurz nach 12 Uhr mittags steigen wir vom Fahrrad ab und sind gierig auf kalte, süße Kugeln.

Autor Carola Kühnle, Fotos Foodhunter, Carola Kühnle

„Es ist das geilste Eis von ganz München…“ hören wir flüsternde Stimmen vor dem Eisladen. Menschen, deren Augenlider sich beim Schlecken an der Kugel senken,  locken uns an die Eisbar. Wir wählen vier traditionelle Sorten auf 2 Waffeln verteilt. Der Typ vor uns ist bei Kugeln Nr. 8 im ersten Becher… Man nimmt 1.30 € für die Kugel und wir draußen am Rand des Gehsteigs unter den Bäumen Platz – gegenüber vom Gasteig. Drinnen ist die hölzerne Sitzbank dicht besetzt.

eis10, Foto Foodhunter

Ich probiere Haselnuss mein Begleiter Vanille. Jetzt schlägt‘s  13 Uhr und es fällt kein Wort! Hmmm, ist das gut… Piemonteser Haselnuss schmeckt so pur und echt, dass die Nüsse tatsächlich aus der nördlichen Region Italiens kommen. Diesen Geschmack kenn‘ ich genau! Das salzige Aroma der Schalenfrucht wird unterstützt durch den sahnigen Charakter der frischen Biomilch.

Vanille zerschmilzt bourbonartig auf der Zunge, hat einen Hauch von Zitrone im Abgang. Wir sind injiziert mit der Natürlichkeit. Pistazie präsentiert sich nicht wie sonst industriell gefertigt  giftgrün, sondern in einem leichten Braunton und schmeckt nach gerösteten, leicht salzigen Kernen. Wow!

Die  Kugel Schokolade ist cremig und intensiv, wirkt aber etwas pulvrig trocken. „An der Rezeptur werden wir noch arbeiten, wir freuen uns über jedes Feedback, das macht uns nur noch besser“, freut sich mit uns die Geschäftsführerin Davina Goldammer-Utz. Die Rezepturen aller Sorten sind eine Eigenkreation des Hauses.

eis, Foto Foodhunter

Aufgewachsen in Australien betreibt sie gemeinsam mit ihrem Mann Rony aus Argentinien seit 3 Wochen den kleinen Eisladen in München, der keine Eisdiele im herkömmlichen Sinne sein soll und auch nicht ist. Allen voran türmen sich in der Auslage keine großen Eisberge, in der das Eis unten kalt und obenauf warm ist.

„Die Qualität leidet darunter. Wir arbeiten mit einer italienischen Eistheke Pozzeti, die gleichmäßige Temperatur verspricht und auch hält. Bewusst ohne Marketing-Konzept haben die beiden eröffnet. Schon nach wenigen Tagen stehen Schlangen vor der kleinen  Eistheke. „Mundpropaganda, genau das wollten wir! Selbst probieren und nicht eine Art von Werbung konsumieren!“

Alles, was richtig gut schmeckt, braucht Zeit und schmeckt süß. Über Jahre hinweg haben sich Davina und Rony in ihrer Freizeit in Sachen Eisherstellung schlau gemacht und ständig weitergebildet: In Argentinien, den USA und in ganz Italien. In Bologna hat man die „Gelato University“ besucht, um dem eigenen Know-How die letzte Sahnehaube zu verpassen.

In dem Namen „true & 12“ steckt die Philosophie der Eismacher: Eis, das täglich aus frischer, regionaler Biomilch und -sahne mit natürlichen Zutaten hergestellt wird. Und bei maximal 12 Sorten kann eine gleichbleibende  Qualität und Frische garantiert werden. Auf Biozertifizierung der Zutaten wird  außer bei Milch und Sahne kein großer Wert gelegt. Die Herkunft und Natürlichkeit müssen überzeugen. Auch den Kunden, von dem noch mancher denkt, dass Pistazie wiesengrün ist  und nicht bräunlich verfärbt. Ähnliche Diskussionen gab es an der Eistheke schon etliche, doch das Probezuckerl klärt den Irrtum.

Veganes Eis gibt‘s nicht, dafür aber eins aus Ziegenmilch mit Honig. Wenn Zeit ist, stecken die Kugeln auch in hausgemachten Zimtwaffeln.

True & 12 Muenchen, Foto Foodhunter

In naher Zukunft will man auch regionalen Espresso anbieten, was heißt: geröstet in München. Und, noch wachsen. Weitere Läden sind geplant, aber in überschaubarer Anzahl. Nach wie vor soll „True & 12“ein Familienbetrieb bleiben und keine Kettenreaktion ausgelöst werden. Ein eigener Eis-Blog gibt demnächst auch Details aus der süßen Manufaktur preis.

True & 12
handgemachtes Eis München
Rosenheimer Straße 14
81667 München

täglich ab 12 Uhr geöffnet
www.trueand12.com