Kulinarisches Wochenende: Sassongher Gourmet Experience in Südtirol

Kulinarisches Wochenende: Sassongher Gourmet Experience in Südtirol

Ob am See, am Meer, auf dem Berg, im Schnee oder tief im Wald, in Deutschland oder den Nachbarländern – viele Regionen bietet besondere Arrangements. Eines haben wir herausgefischt: Sassongher Gourmet Experience, Südtirol. 

Autor Sabine Ruhland

Auf dem Berg kocht man anders als im Tal, in einem 5-Sterne-Haus in Alta Badia noch raffinierter anders, in Südtriol sowie anders, weshalb ein Aufenthalt im Hotel Sassongher eine aufregende Angelegenheit für verwöhnte Gaumen ist. Denn auf den Tisch kommt Spektakuläres wie  Schwarzbrot Nockerln sautiert in geschmorter Enten-Thymiansauce oder geräucherter Lachs mit „Grammy Smith“ Apfelsalat oder gar feine Hirschlende mit Topinambur Mousse.

Chefkoch ist Fabrizio De Nardi  bevorzugt regionale Produkte und kombiniert sie mit italienischer Leichtigkeit. In der diesjährigen Wintersaison bietet das Hotel mit der „Sassongher Gourmet Experience“ ein tolles Rundum-Sorglos-Paket für kurz entschlossene Winterurlauber.

Sassongher Gourmet Experience

Sassongher Gourmet Experience

Sassongher Gourmet Experience. Was, wann, wie??

11. bis 15. Januar 2015
18. bis 22. Januar 2015
15. März 2015 bis zum Ende der Wintersaison

Jeweils von Sonntag bis Donnerstag. Das Paket beinhaltet HP, darunter täglich wechselnde Dinner-Angebote. Zunächst speisen die Gäste im Hauptrestaurant, am zweiten Abend in der  traditionellen Jägerstube, in der ein 6-Gänge-Menü mit lokalen Wildspezialitäten serviert wird. Am dritten Abend  beginnt der Abend mit einer kleinen Weinprobe Südtiroler Weißweine sowie dem Gourmetangebot im Hauptrestaurant des Hauses. Am letzten Abend wird es kuschelig: Ein 6-Gänge-Menü in der Romantik-Stube bestehend aus mediterranen Köstlichkeiten. Das Paket kostet 680 Euro pro Person im Komfort Doppelzimmer inklusive aller Paketleistungen.

 www.sassongher.it

Sassongher Gourmet Experience