Salbei – echt und falsch

Salbei - echt und falsch

Salbei gibt es in zwei Sorten. Echter Salbei und Griechischer Salbei. Letzterer ist stärker behaart und erinnert im Geruch eher an Eukalyptus während der Echte Salbei typisch „salbeiartig“ riecht.

Generell sind Sorten mit mehrfarbigen Blättern (weiße oder rötliche Ränder) milder. Salbei schmeckt perfekt zu frischen Ravioli. Butter in die Pfanne, die gekochten Ravioli und Salbeiblätter dazu, schwenken, Parmesanstreusel darüber, fertig.