Winter at The Terrace – Mandarin Oriental

Winter at The Terrace - Mandarin Oriental

Wer dem Gedränge zwischen Münchner Stachus und Marienplatz entgegen will, schlüpft in Lifte und in luftige Höhen: Neben der Polar Bar im Bayerischen Hof, Hugo’s auf der Oberpollinger-Terrasse bietet auch das Mandarin Oriental am Wochenende „Winter at The Terrace”. 

 

Autor Sabine Ruhland, Fotos ©foodhunter

 

Die Dachterrasse des Mandarin Oriental München präsentiert einen einzigartigen Rundum-Blick über die Bayernmetropole, von Frauenkirche bis Gasteig, vom Alten Peter bis Alpenkette. Bislang nur im Sommer ein Traumplatz, öffnet The Terrace ihre Himmelpforten bis zum 22. Dezember 2019 jeden Freitag und Samstag von 14-20 Uhr und sonntags von 14-18 Uhr. Es gibt Glühwein und Getränke, kuschelige Strandkörbe und mit Lammfellen ausgelegte Sitznischen. Very kitschig und very, very schön!!!! Reservierung ist von Vorteil! – Vor allem, wenn es sich erst einmal rumgesprochen hat. Einziger Nachteil: es gibt nichts Warmes zu essen, also vorsorgen!