Adults only: Hotel Hüttenhof

Adults only: Hotel Hüttenhof

Das Hotel Hüttenhof thront an einem Sonnenhang hoch über Grainet. Rund 40 km von Passau entfernt, hat Helmut Paster ein Domizil erschaffen, das so sicherlich kein Gast mitten im Bayerischen Wald vermuten würde. Damit Entspannung und Romantik ungetrübt bleiben, ist sein Hotel für “Adults only”. Dabei hat er selbst eine 8-jährige Tochter.

 

Autor Sabine Ruhland
Fotos Hotel Hüttenhof ©Günter Standl

 

„Ich erinnere mich gut, wenn wir mit unserer 3-jährigen Tochter im Urlaub waren. Im Wellnesshotel stets ein Auge aufs Kind, damit es nicht laut ist oder ungestüm im Pool plantscht. Das war so anstrengend für uns Eltern, so dass wir am Ende nur noch in Kinderhotels gefahren sind”, sagt Helmut Paster.

Sein Hotel Hüttenhof ist ein Idyll für Romantiker oder Ruhesuchende. Viele junge Paare, überwiegend aus Bayern und Österreich, genießen eine Auszeit, viele Frauengruppen Beauty- und Wellnessbehandlungen, Wanderer die Bergsteigerei und im Anschluss die Erholung in Panoramasauna oder Infinity-Pool.

 

Wer Panoramablick zu bieten hat, sollte sich das zunutze machen. Auch in den Saunen und dem Sky-Spa.

Der neue Teil Hüttenhof Hotels. Sonne bis zum späten Abend dank der Südhanglage.

 

 Wie viele Heiratsanträge hier gemacht wurden? „Unzählige.”

 

Runde Betten, Effektlicht, freistehende Badewannen im Zimmer, Elektrokamin, Sonnenterrasse … Die extravagante Einrichtung der Hotelzimmer weist die Absicht: Genuss, Romantik, Zweisamkeit. Ungestört und mit viel Luxus. Wer hinter dem Wort Hüttenhof ein einfaches Wanderhotel vermutet, dürfte daher mehr als überrascht sein.

 

Für uns “alte Hasen” etwas gewöhnungsbedürftig und morgens eher mühsam, um aus dem Rundbett zu kraxeln – junge Paare lieben den Luxus zwischen alpinem Flair und 80er Jahre Pop

Die Suiten mit freistehender Wanne – eine Einladung zum Bad für Zwei.

 

Die Kulinarik ist überwiegend von regionalen Produkten geprägt. Helmut Paster und sein Chefkoch Michael Kerschbaum verwöhnen mit gut zubereiteten Speisen.

 

Das Abendessen ist im Zimmerpreis ebenso enthalten wie Frühstück und Nachmittagssnack. „Zu Beginn hatten wir ein à la Carte Restaurant auch für Nicht-Hotelgäste. Die haben uns regelrecht überrannt. Auch zum Wohl und größerem Erholungswert unserer Gäste haben wir das aufgegeben. Wir kochen nur noch für unsere Gäste und konzentrieren uns auf die beste und möglichst regionale Produktauswahl und eine feine Zubereitung. Ich selbst bin Liebhaber gut gemachter Saucen und Fonds, habe im Hotel Holzapfel die französische Küche von der Pike auf gelernt. Gutes Essen ist unabdingbar mit Erholung verbunden.”

 

Hotelier mit Weitblick und einem klaren Qualitätsziel: Helmut Paster

Die Dorade perfekt, lediglich der weiße Spargel etwas zu bissfest. Das Zweierlei vom Lamm eine zarte Verführung. Die ambitionierte Küche vom Hüttenhof ist sicherlich ein weiterer guter Grund, hierher zu reisen. Fotos ©foodhunter

 

So düst frühmorgens Andreas Wilhelm von der bio-zertifizierten Hofmolkerei Wilhelm in Kronwinkel in seinem Lieferwagen herbei, um frische Milch und eigens gefertigten Fruchtjoghurt für die Gäste zu bringen. „Unser Hof war früher auf Hochleistungsmilchkühe ausgerichtet – jetzt machen wir nur noch Bio und vermarkten selbst”, sagt er, winkt und düst weiter zum nächsten Kunden. (foodhunter-Tipp: die Milchtankstelle vor der Molkerei, an der Touristen und Einheimische frische Rohmilch tanken können).

„Unsere Freiland-Eier beziehen wir von der Familie Moser aus Solla bei Waldkirchen und Wild haben wir einmal pro Woche auf der Karte, natürlich ausschließlich Tiere, die unsere Jäger in der Region erlegt haben”, erzählt Helmut Paster. „Marmeladen sind hausgemacht, der Honig kommt vom Imker Thomas Eder aus Grainet.”

Die Forellen kommen aus Haidmühle von der Familie Ebersberger. Regionale Fischerl haben die in ihren Teichen, Saibling, Lachs- und Regenbogenforelle, frisch, als Filet oder geräuchert. Im Hofladen zum Mitnehmen oder als Vorbestellung. – Weil auch das Fleisch des Auerochsen ab und an auf der Karte zu finden ist, reisen wir mit Helmut Paster einen Ort weiter … zu Bettina und Helmut Schmutzer. Mehr lesen

 

Hotel Hüttenhof
Wellnesshotel und Erwachsenenhotel im Bayerischen Wald
Hobelsberg 23
94143 Grainet
Tipp: Spa-Suite (ab 156 € p.P.) oder Wohlfühlzimmer (ab 126 € p.P.) buchen!

Inkl. Frühstück, Nachmittagssnack, Abendessen, freier Benutzung Spa
www.hotel-huettenhof.de

 

Die Familie Ebersberger versorgt mit ihrer Fischzucht Haidmühle auch das Hotel Hüttenhof