Feinkostladen und Gastrotipp: Poidl am Chiemsee

Feinkostladen und Gastrotipp: Poidl am Chiemsee

Im schönsten Ort am Chiemsee, in Amerang, findet sich ein Ambiente, das an eine umgebaute jahrhundertealte Scheune erinnert. Und kleine Stufen, die zu den versteckten Lauben am kleinen Ortsbach führen. Unser Gastrotipp am Cheimsee: Poidl.

 

Autor Dirk Vangerow, Fotos ©foodhunter

 

Essen unter Weinranken, hausgemachte Leberwurst, hausgemachte Chutneys, selbst gebackenes Bauernbrot (immer dienstags), feinster Schinken aus Italien, eigens angemachter Frischkäse. Essige und Weine zum Abfüllen, ein winziger, verwinkelter Weinkeller, Obst, Gemüse, Käsetheke, Pasta, Gewürze und wunderbares Geschirr, eine integrierte Kochschule.Was die Slowfood-Anhängerin Renate Stein hier geschaffen und an exzellenten Produkten zusammengetragen hat, begeistert selbst das Bayerische Fernsehen, das hier schon öfter zu Gast war. Ihr Mann ist nicht minder kreativ: Sepp Stein macht den Kräuterlikör Odl, den wir im FOODHUNTER 09 vorgestellt haben.

Poidl, Frabertshamer Straße 1, 83123 Amerang am Chiemsee. Mo-Sa 8-13 Uhr, Mo/Di/Do 14.30-18.30 Uhr, Fr durchgehend offen. www.feinkost.by

 

Poidl, Foto Foodhunter