von foodhunter
Kategorie: Regional & Delikat

Sun & Moon Shots – Premium Collagen als Body Booster

Sun & Moon Shots - Premium Collagen als Body Booster
Moon Shot und Sun Shot Collagen, Kollagen, bestes Kollagen

Collagen ist in aller Munde. Als Pulver, Shot oder Tablette. foodhunter hat Sun & Moon Premium COLLinstant® Collagen getestet.

 

Collagen ist im Trend. Für foodhunter bislang keine Option, denn wir sind kein Beauty-Blog und es ist überwiegend die Kosmetikbranche, die sich diesem lukrativen Hype verschrieben hat.

Doch wir kennen Rudi und Mona Neidhardt, mit denen wir schon einige Gourmet-Abende verbracht haben. Die beiden sind für COLLinstant® LMW Premium Collagen verantwortlich. Siehe da: Collagen ist nicht nur für Haut und Haar. 

 

Autorin Sabine Ruhland,
Foto oben © foodhunter

 

Es kostet Zeit, sich in das Thema „Collagen” hineinzulesen und es macht nicht unbedingt schlauer. Gesponserte „Experten-Berichte”, die stets mit den entsprechenden Kaufoptionen verknüpft sind und viel blumiges Marketing lassen den skeptischen Verbraucher zweifeln.

Dazu Kennzeichnungen und Fachbegriffe, mit denen ein Laie überfordert ist und die immens große Auswahl an Collagen-Marken im Netz. Wer sich zudem die Mühe macht (das sollten Sie unbedingt!) zu den einzelnen Produkten die Erfahrungsberichte der Nutzer zu lesen, dem wird schnell klar – mehr Schein als Sein. Kaum Effekt und ein Geschmack zum Gruseln.

 

Brauchen wir Collagen überhaupt?

 

 

Das Protein „Collagen” ist von Natur aus in unserem Organismus enthalten. Es unterstützt die Elastizität der Haut, sorgt für festes Bindegewebe, spielt eine wichtige Rolle für die Zellerneuerung und die Funktion der Muskeln, Gelenke, Knorpel, Sehnen und Bänder.

Für die Beweglichkeit – und, ja, auch für die Schönheit – ist es also wichtig, diesen natürlichen „Leim“ für die Zellen zu erhalten bzw. zuzuführen, denn je älter wir werden, desto mehr sinken Qualität und Menge des körpereigenen Kollagens. Dieser Vorgang beschleunigt sich sogar mit den Jahren.

Grafik, © COLLinstant®

 

Wird dem Körper Collagen zugeführt, platziert er es dort, wo es am meisten gebraucht wird.  

 

Auch die foodhunterin würde gerne die Jahre zurückdrehen. Glattere Haut, volleres Haar, aber viel mehr noch: weniger Zipperlein! Insbesondere die Schwachstelle Golfer-Ellenbogen, die sich weder mit Schmerzgels, Bandagen noch verordneten Ruhezeiten in den Griff kriegen ließ, war ausschlaggebend, um die Sun & Moon Premium COLLinstant® Collagen Shots zu testen.

 

Improve your score

 

Praktisch, handlich und optisch attraktiv sind sie, die Violen mit der goldenen (Sun) und silbernen (Moon) Aufschrift. Zum Mitnehmen wie gemacht, denn – auch das ist wichtig im Vergleich zu anderen Collagen-Produkten – die Shots müssen nicht gekühlt werden. Also ab ins Golfbag.

Nach knapp 14 Tagen täglicher Collagen Dosis war er weg, der Golfer-Ellenbogen. Erstaunen, das geben wir gerne zu. Aber es ist wie es ist: kein stechender Schmerz mehr, damit auch keine verkrampfte Schonhaltung, zudem gesteigerte Energie und Konzentration – was letztlich zu erfolgreichen Golfrunden und einem besseren Score führte. 

In den Shots steckt das hocheffiziente Kollagenhydrolysat COLLinstant von Viscofan. Es unterstützt neben dem Bindegewebe auch Knochen, Haare, Gelenke und Muskeln. Somit hilft es nicht nur bei kosmetischen Beschwerden, sondern kann auch Gelenkschmerzen lindern, wie sie beispielsweise bei Arthrose auftreten”, erklärt uns Rudi Neidhardt dieses Cosmeceutical Produkt.

 

COLLinstant® LMW Premium Collagen gibt es als Monatsration in einer Dispenser-Box mit 30 Violen. 179 €. Foto © COLLinstant®

 

Das COLLinstant® LMW Premium Collagen steht für extrem niedermolekulares Premium-Collagenhydrolysat, angereichert mit DI- und Tri-Collagen-Peptiden Grüntee-Extrakt, Vitaminen, Mineralstoffen und natürlichem Süßstoff.

Die Collagenpeptide sind kleiner als 1000 Dalton, also so winzig klein, dass der Verdauungsprozess reduziert wird und die hoch wirksamen Peptide schnell und effektiv in den Blutkreislauf und an die Zellen gelangen.

Was sind Peptide?
Wichtige Bausteine der Haut. Sie geben ihr einen “Boost”, können sie widerstandsfähiger und kräftiger machen. Die 20 proteinogenen Aminosäuren sind die Grundbausteine aller Eiweiße. Sind nur zwei Aminosäuren aneinander gebunden, spricht man von Dipeptiden, bei dreien von Tripeptiden. 

Ebenfalls als Monatsration in der Dispenser-Box erhältlich. Der Moon-Shot enthält zusätzlich 1 g Melatonin und Magnesium, was für einen tiefen, erholsamen Schlaf sorgt. Foto © COLLinstant®

 

Geschmacklich sind Sun & Moon Shots problemlos genießbar. Selbst pur. Gekühlt wie ungekühlt. Das ist alles andere als normal bei Collagen. 

 

Denn – Vegetarier bitte wegsehen – Collagen ist und bleibt ein tierisches Produkt. Bei Billiganbietern sind das Schlachtabfälle aller Art (übrigens wie bei Gelatine zum Kochen & Backen). Bei den Collagen-Produkten von COLLinstant® ist es ausschließlich die dünnere Rinderhaut am oberen Rücken, die für das Collagen verwendet wird. Aber das alleine macht nicht den Geschmack.

 

Wir mussten viel experimentieren, doch am Ende haben wir Rezepturen gefunden, mit Ingwer, Aronia- und Heidelbeersaft, die so gut sind, dass die Shots sowohl pur als auch ungekühlt oder gekühlt und ohne weitere Zugabe anderer Getränke gut trinkbar sind”, sagt Rudi Neidhardt.
.

 

Rudi Neidhardt. © foodhunter

Durch den exklusiven Rohstoff ersetzt ein Shot am Tag ca. 12 Gramm herkömmliches Collagen Hydrolysat Pulver.

Dazu die „Turbo“ Bioverfügbarkeit, die mit keinem herkömmlichen Collagen Pulver oder Shot auch nur annähernd erreicht werden kann.

Für die foodhunterin gehören die Shots inzwischen zum Tagesablauf wie die Tasse Kaffee. – Auch wenn die Monatsration mit 179 € kein Schnäppchen ist. Aber das Wohlgefühl und die spürbare Agilität des Körpers ist uns das allemal wert. Mehr Infos

 

 

Arrow right icon