Salzburger Sonneninsel. Hangar-7 Outdoor Lounge

Salzburger Sonneninsel. Hangar-7 Outdoor Lounge

Wer dem Hangar-7 in Salzburg bislang einen kulinarischen Besuch abstattete, fand sich entweder im Carpe Diem Lounge Café, der Threesixty-Bar oder dem Tempel der Sterneküche, dem Ikarus wieder. Auf jeden Fall “indoor”. Seit Sommer offeriert die heilige Red Bull Stätte auch die Hangar-7 Outdoor Lounge. 

Autor Sabine Ruhland, Fotos Foodhunter

Täglich ab 12 Uhr geöffnet, sofern der Wettergott mitspielt. Vor allem am Abend bei Sonnenuntergang, wenn die Luxus-Jets in die untergehende Sonne fliegen, kommt hier besondere Urlaubsstimmung auf. Cool die Location mit den weißen Segeln, chilliger Musik und einer “Ankreuz-Karte”. Ob die Extras für den Salat oder das individuelle Dressing, Beilagen, ob Ketchup oder Avocado-Cream. Der Gast kreuzt an, das Essen kommt wie individuell bestellt. BBQ oder Seafood & Fish – wer Roland Trettls Liebe zum Detail und der Qualität seiner Küche kennt, weiß was kommt: Spezialitäten vom Grill auf höchstem Niveau.

Hangar-7 Outdoor Lounge, täglich geöffnet ab 12 Uhr bei Schönwetter. Keine Reservierung möglich! 
Wilhelm-Spazier-Str. 7A, 5020 Salzburg

Hangar 7, Foto Foodhunter

 Hangar 7, Outdoor Lounge, Foto Foodhunter

Hangar 7, Outdoor Lounge, Foto Foodhunter1