Die Bucht Hamburg. Sundowner am Alsterfleet

Die Bucht Hamburg. Sundowner am Alsterfleet

Der perfekte Sommerabend in Hamburg – für uns Münchner ist der entweder über den Dächern der Stadt mit Blick auf die Außenalster oder direkt an einem der Kanäle. Perfekt für einen Sundowner: Die Bucht Hamburg direkt am Goldbekkanal. Die ganz coolen Gäste legen mit dem Kanu an.  

Autor Sabine Ruhland, Fotos ©foodhunter

 

Eigentlich suchten wir nur einen schönen schattigen Spazierweg, um Verlagshund Snoopy glücklich zu machen. Der Stadtpark rund um das  Naturbad Stadtparksee erwies sich als ideal und bei dieser Gelegenheit machen wir Bekanntschaft mit der Bucht.

Eine für uns Münchner einmalige Location direkt an einem Alsterfleet. Lässige Atmosphäre mit Liegestühlen, Holzdeck, Kanuanlegern und Tretbootfahrern. Ab 17 Uhr geöffnet – allerdings hatten wir Glück, denn der Beach-Club öffnet nicht jeder Tag (immer zuerst auf die Website gehen).

Bevor am späteren Abend die Party beginnt, verziehen wir uns. Aber den Feierlaunigen sei die Vorbestellung kleiner Speisen empfohlen, die dann auf dem reservierten Tisch bereitstehen. (z.B. ab 10 Personen ein BBQ-Tisch. Für 22,50 pro Person werden Entrecôte vom Grill, Putensteak und Bratwurst serviert, gibt es Salate und andere Beilagen)

Kleiner Tipp für alle, die gerne ruhig am Wasser sein möchten: Sonntags gibt es in der Bucht ein Brunch ab 10 Uhr.

 

 

Die Bucht
Südring 46
22303 Hamburg
Tel. 04065056331
Öffnungszeiten: ganzjährig Mi-Fr ab 17 Uhr
Sa ab 15 Uhr, So ab 10 Uhr

(da oft Veranstaltungen oder Wetter zu schlecht vorher immer auf die Website schauen, wann bzw. ob geöffnet ist)
www.die-bucht-hamburg.de

 

Hamburgs schönste Strandpartie. Blankenese entdecken.

 

Zur Gondel in Hamburg. Klein-Venedig am Barmbeker Stichkanal