von foodhunter
Kategorie: Reise

Rosewood Schloss Fuschl – Luxus gebettet in Geschichte

Rosewood Schloss Fuschl - Luxus gebettet in Geschichte

 

Advertorial

 

Der berühmte Rückzugsort am Fuschlsee ist die neueste Ergänzung der Luxury Lifestyle Marke von Rosewood Hotels & Resorts in Österreich.

 

 

Am Fuße der prächtigen österreichischen Alpen liegt das neue Rosewood Schloss Fuschl, in dem der Glanz vergangener Jahrhunderte spürbar ist. Einst für österreichische Erzbischöfe und hochrangige Adelige erbaut, bereichert das Hotel das Portfolio von Rosewood Hotels & Resorts.

 

Ab 1. Juli 2024 öffnet das renommierte Haus offiziell seine Tore und lädt Gäste ein, eine einzigartige Mischung aus Luxus und Kulturerbe im Herzen Österreichs zu erleben.

 

Ursprünglich im Jahr 1461 als prächtiges Jagdschloss und Sommerresidenz für den Erzbischof von Salzburg errichtet, hat sich das berühmte Anwesen zu einem erstklassigen Luxusresort entwickelt, das für seine Eleganz und Ruhe am Ufer des Fuschlsees bekannt ist.

Das traditionsreiche Schloss Fuschl hat bereits zahlreiche prominente Persönlichkeiten aus Film und Politik beherbergt, darunter auch Romy Schneider, bekannt aus der berühmten Sissi-Trilogie. Der ikonische Film wurde zu Teilen im Schloss Fuschl gedreht.

 

 

Mit der feierlichen Wiedereröffnung dieses einzigartigen Anwesens unter der renommierten Marke Rosewood Hotels & Resorts® wird ein neues Kapitel aufgeschlagen.

 

Rosewood Schloss Fuschl ist nach Rosewood Vienna in Wien das zweite Hotel der Marke in Österreich. Mit der Eröffnung des Rosewood Munich im Oktober 2023 wird es das dritte Hotel in der DACH-Region und das siebte in Europa sein. Das Haus steht für Luxus und Geschichte.

 

Wir bereiten uns auf die Eröffnung eines einzigartigen Seeresorts vor und freuen uns darauf, unseren Gästen ein exklusives Erlebnis zu bieten. Das Resort ist der perfekte Rückzugsort für Liebhaber von Wellness, Natur und Kultur. Als lebendiges Kapitel des österreichischen Erbes verbindet Rosewood Schloss Fuschl Vergangenheit und Gegenwart in perfekter Harmonie mit Tradition und zeitgemäßem Luxus”, sagt Sascha Hemmann, Managing Director des Rosewood Schloss Fuschl.

 

Von der blühenden Schönheit des Frühlings über die Ruhe des Sommers und die Farbenpracht des Herbstes bis hin zum Zauber des Winters – auf Schloss Fuschl wird jede Jahreszeit von einem Hauch Luxus und besonderen Erlebnissen umhüllt.

 

Durch den direkten Zugang zum Fuschlsee wird der Sommer auf dem Schloss zu einem Paradies für Ruhesuchende. Die Gäste können am Seeufer entspannen und die Stille inmitten der Natur genießen oder durch die malerische Landschaft wandern.

Im Winter verwandelt sich das Anwesen in eine romantische Winterlandschaft. Gemütliche Abende am Kaminfeuer und ein atemberaubender Blick auf die verschneiten Berge lassen die Gäste den Charme eines Winterurlaubs erleben.

Buchungen ab dem 1. Juli 2024 sind ab sofort möglich.

Eine Empfehlung von
MELCHIOR Kommunikations GmbH

Arrow right icon