von foodhunter
Kategorie: Reise

Giardino Mountain. Kleinstes 5-Sterne Haus in St. Moritz

Giardino Mountain. Kleinstes 5-Sterne Haus in St. Moritz
Giardino Mountain, Ecco Restaurant

St. Moritz und seine “Alteingesessenen”. Da tut frischer Wind gut. In Champfèr, nur 3 Kilometer vom „Nobel-Dorf” entfernt, haben wir ein Hotel entdeckt, das Farbe in die Hotelburgen-Landschaft bringt: Das Giardino Mountain.

Autor Sabine Ruhland, Fotos ©Foodhunter

 

Einst eine 4-Sterne Adresse, hat sich das Giardino Mountain 2011 zum kleinsten 5-Sterne-Haus in St. Moritz gewandelt. Ein Umstand, der sich noch nicht allzu sehr herumgesprochen hat, weshalb das Haus durchaus noch als Geheimtipp gilt.

Die Anfahrt ist charmant, einfach den kleinen Berg nach Champfèr hoch. Oben angekommen erwartet uns ein auf den ersten Blick eher kleines Hotel, doch das täuscht, denn statt Hotelklotz sind es sieben Häuser, die den Gästen Village-Gefühl schenken und unterirdisch miteinander verbunden sind – manche kreativ mit hängenden Gärten in den langen Fluren. Alle Häuser gruppieren sich um die große Terrasse im Park, die auch an sonnigen Wintertagen eingedeckt wird, dazu gibt’s dicke Kuscheldecken.

Statt großer Zimmerfluchten herrscht Wohligkeit. Wie gesagt, das kleinste 5-Sterne-Hotel, nennt es sich selbst. Die 78 Zimmer sind maximal 50 qm groß (was uns persönlich völlig ausreicht) und im kreativ-alpinen Stil eingerichtet, der sich durch das ganze Haus zieht, was ein internationales und jüngeres Publikum anspricht. Familienfreundlichkeit hat ebenso Priorität wie die Kulinarik, weshalb das Giardino Mountain u.a. einen Kids Club mit Kinderküche bietet. Eltern können in aller Ruhe in einem der Restaurants essen, dem edlen 2-Sterne “Ecco on Snow” oder  im rustikalen Stüwa (Stüberl). Hier treffen sich neben Hotelgästen auch die Einheimischen, um typische Spezialitäten zu genießen.

Vom idyllischen Örtchen Champfèr führen herrliche Wanderwege ins nur drei Kilometer entfernte St. Moritz und weil Verlagshund Snoopy mit dabei war, gab’s vom Hotel nicht nur Deckchen und Fressnapf, sondern auch gleich einige Spazierempfehlungen. www.giardino-mountain.ch

Haengender Garten im Giardino Mountain, Foto Foodhunter
Haengender Garten im Giardino Mountain, Foto Foodhunter

Arrow right icon