Good Gamba von Crusta Nova

Good Gamba von Crusta Nova

Gegessen haben wir die Good Gamba erstmals in einem französischen Restaurant in München. Die Vorspeise: eine Tatar-Trilogie, dessen Highlight eine White Tiger Salzwassergarnele war. Geschmacklich „Hammer!” wie es auch Jörg Bruch vom Restaurant Ikarus auf ein Wort brachte. Das Fleisch mit fester Struktur besitzt einen unglaublichen Geschmack aus Meeresfrische und feiner Süße. Garnele pur, weshalb sich Good Gamba ideal für Carpaccio, Tatar oder Sashimi eignet. 

 

Autor Sabine Ruhland, Fotos ©foodhunter

 

Dass dieses ca. 30 g leichte Wunderwerk aus Bayern stammt, hätte niemand am Tisch erwartet. Doch in der Tat: Die Heimat ist Langenpreising, rund 50 km von München entfernt. Fabian Riedel ist einer der Väter dieser Delikatesse:  „Als Großstadtfischer züchten wir dort, wo konsumiert wird. So vermeiden wir weite Transportwege und erreichen eine einzigartige Frische, die man schmeckt.”

 

Qualitätsmerkmal der Garnelen sind lange Fühler.

 

„Lange Fühler sind in Zeichen für geringe Besatzdichten”, so der Geschäftsführer von CrustaNova. „Die asiatischen Zuchtgarnelen haben meist keine Fühler mehr, weil sie in zu großer Masse in zu kleinen Becken gehalten werden. Vom Raubbau an der Natur, der Verwendung von Antibiotika und minderwertigem Futter mal abgesehen.”

CrustaNova züchtet in acht großen Becken mit 29 °C warmem Salzwasser auf 1.900 qm. Ein minimaler  CO2 Footprint durch die Wasseraufbereitungsanlage, die stündlich das Salzwasser reinigt. Keine Zugabe von Antibiotika oder Medikamenten.

2012 ging es los. Nach vielen Experimenten war es die White Tiger Salzwassergarnele, die sich optimal für Zuchtzwecke eignete. Es entstand nicht nur eine hochmoderne Farm, sondern die größte Indoor-Aquakulturanlage für Garnelen in Europa. Die Nachfrage steigt. „Unser Erfolg basiert auf dem wachsenden Qualitätsbewusstsein der Verbraucher, dem Wunsch nach Nachhaltigkeit, insbesondere aber der Bereitschaft, diese Qualität auch zu honorieren.”

 

1 Kilo frische Garnelen kostet 79,90 € inklusive Versand. Zwischen der Ernte und dem Eintreffen beim Kunden liegen weniger als 24 Stunden.
Geliefert wird in umweltverträglichen Styropor-Boxen. 
www.crustanova.com