Apart Hotel Legendär. Osiacher See

Apart Hotel Legendär. Osiacher See

Andreas Pertl ist an diesem Abend unser privater Koch. 3erlei von frischen Schwammerl, Parmesansüppchen, Zander aus dem Osiacher See, Hirschrücken und Nougat-Mousse. Champagner, Weiß-, Rot- und Dessertwein. Alles hat er im Gepäck. Die Zubereitung findet im Apartment statt, in unserem Fall Mata Hari. Eine jener Legenden, der das neue Feriendomizil “Apart Hotel Legendär” am Osiacher See seinen Namen verdankt.

 

Autor Sabine Ruhland, Fotos ©foodhunter

 

Zu ihren berühmten Nachbarn gehören auch Einstein, Monet, Hesse, da Vinci, Harrer oder Francois Vatel, Haushofmeister und Koch beim Prinzen von Condé und der weltweit erste Event-Manager, der zu den Speisen auch Feuerwerke oder Theaterdarbietungen bot. Jeder der 20 Persönlichkeiten ist ein Zimmer gewidmet, gekonnt ausgestattet mit Requisiten und alten Fotos. Nicht zu viel, um kitschig zu wirken, aber genug um den Eindruck zu erwecken, bei jemandem Spezielles zu Gast zu sein. Ansonsten erfüllen die Apartments modernste Standards, Mulitmedia-Anlage, WLAN, offene Küche, Tresen oder Esstisch, ein bis zwei Schlafzimmer (jedes mit Großbild-TV), geräumige, Bäder und Terrassen.

Zum Apart Hotel gehört eine Parkanlage, die bis zum See führt und ein Saunapavillon mit verschiedenen Saunen direkt am Ufer. Pool-, Beauty- und Massagebereich befinden sich im Haupthaus, wobei die Behandlungszimmer mit ihren bodentiefen Fenstern für wohlige Entspannung sorgen. Der Clou: in der großen Lobby mit Bibliothek, Heimkino, Hörbüchern, E-Books befindet sich auch die Kulinarik-Insel mit Gerichten und Menüs aus der Haubenküche von Gottfried Bachler. In Einweckgläsern, zum Mitnehmen und Aufwärmen. Frischprodukte oder Frühstücksbrötchen werden auf Wunsch vom Lieferservice gebracht. Das Legendär bietet seinen Gästen ein Zuhause auf Zeit, weshalb auch die Vorratsschränke in den Apartments gut gefüllt sind.

Wer sich einmal nicht selbst versorgen möchte, für den kocht auf Wunsch Andreas Pertl. Er rührte zuvor in den Töpfen des Almdorfs Seinerzeit, lebt jetzt am Osiacher See, an dem man so viel mehr Natur spürt als anderswo, wie er sagt. Nicht nur seine Kochkünste bescherten uns an diesem Abend größtes Vergnügen, sondern auch die entspannte Unterhaltung und das Fachsimpeln über regionale Küchen. Und so findet sich im Legendär nicht nur ein innovatives Hotelkonzept, sondern auch dessen perfekte Umsetzung.

 

Legendär
A-9552 Steindorf am Osiacher See
Apartments je nach Saison 115-195 Euro
Hunde erlaubt
www.aparthotel-legendaer.com