Originalrezept: Kaspressknödel

Originalrezept: Kaspressknödel

Ein Originalrezept aus dem Bregenzerwald hat Foodhunter-Autor Rudolf Danner mitgebracht. Kasspressknödel sind schnell gemacht und können vielseitig serviert werden: als Suppeneinlage, mit Gemüse oder Salat. Wir wünschen viel Erfolg beim Nachkochen und guten Appetit!

 

KASPRESSKNÖDEL

Zutaten

250 g Knödelbrot (Weißbrot), in Würfel geschnitten
2-3 Eier
0,7 l Milch
1 Zwiebel
50g Butter
1 EL Petersilie gehackt
Kümmel
125 g Bergkäse
125 g Quargel (Alternativ  Harzer Käse)
2-3 EL Mehl
Butterschmalz zum Ausbacken

 

 

Zubereitung

 

Zwiebel in Würfel schneiden und in Butter anrösten.

Eier, Milch und Knödelbrot vermengen.

Angeröstete Zwiebeln, Petersilie und Kümmel zur Masse geben und vermengen.

Bergkäse und Quargel in Stückchen schneiden und untermischen.

Die fertige Masse mit Mehl binden und 10 Min ziehen lassen

Knödel formen, flach drücken und in Butterschmalz herausbacken