Think about it!
Noch “mehr” und ich krieg zu viel!

 

Die Mails flattern wieder ins Haus: Genuss und mehr … Events und mehr … Wein und mehr  … Luxus und mehr … Champagner und mehr … und mehr …. und mehr… Ja, was eigentlich mehr? Mehr Langeweile, mehr Unsinniges, mehr Geschmackloses? Liebe Leute, Agenturen, Unternehmen,  Online-Verkäufer „und mehr” – bitte definiert euer “und mehr” – Vergnügen, Inspiration, Ideen, Nachhaltigkeit, Sex-Appeal – Hauptsache das “mehr” hat überhaupt einen Inhalt. Ansonsten lasst es weg, denn manchmal ist weniger mehr!

 

Load More