Alle Fotos oben ©foodhunter

 

Wer ein feines Gehör hat hört es knistern. Tausende winziger Kügelchen, die in ihrer Raumkapsel durch den Sommer fliegen. Mohn. Die Zeit ist reif. Die Kapseln prall gefüllt und es gibt nur noch eine blasse Erinnerung an die Blütezeit, als der knallrote Klatschmohn wenige Tage lang mit dem glühenden Abendrot am Himmel um die Wette flammte. Für den Ort Armschlag im Waldviertel sind die Mohnfelder, was der Lavendel für die Provence ist.


 Mehr lesen.   

 

Load More